Fassregal oder Gefahrstoffregal

Fassregal eignen sich besonders zum Lagern von 200-Liter-Fäsern. Selbstverständlich werden aber auch Fassregale für kleinere Fässer und Gebinde angeboten. Rufen Sie an - unsere Mitarbeiter beraten Sie gern.
 

Gefahrstoffregal für wassergefährdende Stoffe

Diese Art von Lagerregalen ist mit Auffangwannen ausgestattet, Die verschiedenen Modelle sind modular aufgebaut. 

Gefahrstoffregal, Fassregal, Fassregale

für die Lagerung von  Gefahrstoffen
lackiert oder verzinkt, mit Wannenböden in verschiedenen Ausführungen und Größen
Telefonberatung: 03721/ 8 67 43
 
 
Gefahrstoffregal, Grundfeld mit Anbaufeld
Fassregal, feuerverzinkt, zum Abfüllen geeignet
Fassregal  für 200-Liter-Fässer, R74-1007-A 
Gefahrstoffregal 
R71-4003-A
Viele andere Varianten und Größen lieferbar.
_______________________________________________________________________

 Der Einsatz Fassregal in der Praxis

Alle Realtypen sind modular aufgebaut. Die einzelnen Module sind separat lieferbar. Somit haben Sie als Anweder die Möglichkeit, die Größe der Gefahrstoffregal-Einheiten frei zu wählen.

Beschreibung:
Sie beginnen immer mit einem Grundregal. Zum Grundregal gehören 2 Stück Seitenmodule und die entsprechende Anzahl von Einlegeböden und Regalwannen.
Alle Böden und Wannen sind höhenverstellbar. Je nach Größe der zu lagernden Gebinde können Sie Ihre Abstandshöhe wählen.
 

Anbau-Regale

Zum vorhandenen Grundregal (Fassregal) können nun eine weitere beliebige Anzahl von Anbauregalen installiert werden.
Bei der Montage achten Sie bitte darauf, daß sich wenigstens im Bodenbereich des Regales eine Auffangwanne befindet.
Dies ist besonders wichtig, wenn flüssige Gefahrstoffe relagert werden müssen.  

Auch Fassregale erfüllen die Anforderungen der TRbF

 
.
 Groß-Regale für Fässer
Fassregal
Fassregal für 200-Liter-Fässer
Innenaufstellung
Fassregal für 200-Liter-Fässer 
Außenaufstellung
.
Geeignet für Lagerrung von Farben, Lösemitteln, Benzin, Chemikalien usw.
.
BBTec Industrietechnik Vertrieb GmbH, Rathausplatz 4,
09235 Burkhardtsdorf
Telefonberatung: 03721/ 8 67 43
      Fax:                 03721/ 8 67 41
       E-Mail: juboh@gmx.de
Zurück