Wasserschutzfachcontainer WSC-F-E.2-30

5.785,00  zzgl. MwSt.

Lieferbar

Wasserschutz-Fachcontainer, Lagerung wassergefährdender Flüssigkeiten, für universellen Einlagerung von Fässern. Aufstellung im Außenbereich, 2 Lagerebenen

Compare

Wasserschutzcontainer zur stehenden Fasslagerung im Außenbereich

  • Wasserschutz-Fachcontainer sind für den universellen Anwendungsfall zur Einlagerung von Fässern direkt auf der Gitterroststellfläche der Ebenen, als auch auf Euro- oder Chemiepaletten konzipiert.
  • Die kompakte Modulbauweise ermöglicht innerhalb kürzester Zeit einen unkomplizierten Standortwechsel (z. B. mit Gabelstapler oder Kran).
  • Besonders eignen sich Wasserschutz-Fachcontainer für die Lagerung von gemischten, nicht standardisierten Gebindegrößen.
  • Die Typenreihe WSC-F-E ist für die einseitige Bedienung und die Typenreihe WSC-F-D ist für die doppelseitige Bedienung ausgelegt. Doppelseitig bedienbare Wasserschutz-Fachcontainer haben an jeder Bedienseite abschließbare Tore

 Verfügbares Zubehör der Wasserschutz- Fachcontainer:

Wahlweise zusätzlich lieferbar:

  • Abschließbare Flügeltore
  • Mit natürlicher Belüftung
  • Mit technischer Zwangsentlüftung in Ex-geschützter Ausführung
  • Mit PE-HD-Wanneneinsatz für die Lagerung von besonders aggressiven Medien
  • Größeres Auffangvolumen bei Bedarf, z.B. für die Lagerung in Wasserschutzgebieten oder zur Löschwasserrückhaltung

 

Anzahl der Ebenen 2
Außenmaße B x T x H mm 3130 x 1450 x 3080
Lichte Fachmaße B x T mm 3010 x 1300 x 1250
Auffangvolumen L 450
Kapazität á 200-Liter Fass (Beispiele) 20 direkt auf Gitterrost oder 16 auf Chemiepalette oder 12 auf Europalette
Türen Flügeltore
Sonstiges mit natürlicher Belüftung (zur passiven Lagerung von brennbaren Stoffen)

 

 

Gefahrstoffcontainer für wassergefährdende Stoffe – ähnliche Produkte

mit TÜV- und WHG-Zulassung
       in verschiedenen Abmessungen ud Ausführungen lieferbar.
Das Gefahrstofflager wird von unseren Mitarbeitern
innerhalb eines Tages montiert und betriebsbereit übergeben.
Gefahrstoffcontainer nach whg
Telefonberatung: 03721/ 8 67 43
Ausführung: Gefahrstofflager mit Rolltoren oder Schiebeplanen,  bis zu 3 Lagerebenen übereinander, auf Wunsch Wärmeisoliert und beheizbar, auch in Ex-Schutzvarianten lieferbar.
Gefahrstofflagerhaus
     mit integrierter Auffangwanne und verzinkten Gitterrosten, auf Wunsch mit Stapler befahrbar,
    Inneneinrichtung wahlweise mit Regalen für Kleingebindelagerung oder Fasslagerung.

Deine Bewertung senden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Main Menu